Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. OK

keyvisual

Klassische Massage

Bei der Massage behandelt der Therapeut Ihren Körper mit differenzierten Berührungs- und Bewegungsformen. Neben der klassischen und der Bindegewebe-Massage bieten wir zusätzlich manuelle Lymphdrainage und rhythmische Massage nach Dr. Ita Wegmann.

Rhythmische Massage nach Dr. Ita Wegmann

Die rhythmische Massage beruht in ihrer Griffqualität und Wirksamkeit auf einer erweiterten Form der klassischen Massage. Der Ausgangs-
punkt ist der menschliche Körper, durchströmt von Lebens-, seelischen und geistigen Kräften.

Aus dem Verständnis über das Zusammenspiel des Organismus gestaltet der Therapeut mit geschulten Händen sein therapeutisches Vorgehen, um das Kräftesystem des Patienten zu reaktivieren. Dies wird durch die gezielte Auswahl der behandelten Körperregionen sowie durch bindende, lösende, atmende, durchwärmende, entspannende oder belebende Griffqualität möglich. Die Ruhepause nach einer Massage ist für den Organismus wichtig, um die Behandlung im Nachklingen zu verarbeiten.

Eine Besonderheit der rhythmischen Massage sind die sogenannten Organ-Einreibungen, bei denen das Hautareal über dem zu behandelnden Organ behandelt wird. Hierdurch kann die Organfunktion unterstützt werden.