keyvisual

Patientenbefragung

Ergebnisse von Patientenbefragungen

Qualität und Weiterentwicklung in der Filderklinik 

Warum befragen wir unsere PatientInnen?

Die Qualität der medizinischen Behandlung und die Zufriedenheit der PatientInnen sind wichtige Qualitätsmerkmale für Krankenhäuser. In unserem Auftrag befragte deshalb das Picker Institut im Herbst 2015 über 1.000 unserer PatientInnen zu ihrem Aufenthalt in der Filderklinik. Über die Hälfte dieser PatientInnen beteiligten sich an der Umfrage mit größtenteils positiven Ergebnissen.

Für die Qualitätsverbesserung im Krankenhaus sind diese Patientenumfragen ein wichtiger Bestandteil. Wir erfahren so in anonymer Umfrage welche Aspekte unsere PatientInnen besonders an der Filderklinik schätzen und wo wir uns noch steigern können. Denn wir bieten unseren PatientInnen eine qualitativ hochwertige, medizinische Behandlung und wollen, dass sie sich bei uns wohlfühlen.

Wir erweitern die Möglichkeiten der modernen Schulmedizin mit den Therapieverfahren der

anthroposophischen Medizin zu einem individuellen und ganzheitlichen Therapiekonzept. Die Patientenumfrage ist für uns ein zusätzliches Mittel um zu überprüfen ob wir dies auch im Krankenhausalltag verwirklichen. 

Wie sind wir vorgegangen?

PatientInnen, die sich im Zeitraum August bis Oktober in der Filderklinik stationär behandeln ließen, erhielten spätestens 8 Wochen nach ihrer Entlassung per Post einen Fragebogen über ihren Aufenthalt zugeschickt. Bei Kindern wurden die Eltern zum Aufenthalt unserer jungen PatientInnen befragt.

Um auf die individuellen Bedürfnisse unserer PatientInnen einzugehen, kamen unterschiedliche Fragebögen zum Einsatz. So wurden in der Geburtshilfe den frischgebackenen Müttern neben Standardfragen zum Krankenhausaufenthalt auch Fragen zur Betreuung vor, während und nach der Geburt gestellt.

Das Picker Institut (gegründet 1986, USA) greift auf jahrzehntelange Erfahrung im Bereich Patientenbefragung zurück. In den Fragebögen werden Schlüsselsituationen und Qualitätsmerkmale im Krankenhausalltag abgefragt .Die PatientInnen beantworten die Fragen nach eigenem Empfinden. 

PatientInnen fühlen sich bei uns gut aufgehoben

Die Filderklinik zählt bei Aspekten wie Personal und Behandlungserfolg aus Sicht der Patienten zu den besten 25 Prozent aller vom Picker Institut befragten Krankenhäusern.

Von 2013 bis 2015 befragte das Institut 70.067 PatientInnen in 120 Krankenhäusern.

Unsere PatientInnen fühlen sich bei uns gut aufgehoben, deshalb würden uns 97% an Freunde und Familie weiterempfehlen. Im Durchschnitt liegt die Weiterempfehlungsbereitschaft in den anderen von Picker befragten Krankenhäusern bei 91% bis 95%. Über die Hälfte der Befragten entschieden sich für die Filderklinik aufgrund der anthroposophischen Ausrichtung der Klinik. Dass man den anthroposophischen Ansatz auch voll und ganz im Krankenhausalltag spürt, fanden 7 von 10 PatientInnen.

 

Ja

Deutschlandweiter Vergleich

(120 Krankenhäuser)

Würden sie die Filderklinik weiterempfehlen?

97 %

 

91% bis 95%

Hat die anthroposophische Ausrichtung für Sie eine Rolle bei der Krankenhausauswahl gespielt?

74%

 

-

Finden Sie, dass die anthroposophische Ausrichtung der Klinik in der Abteilung spürbar war?

69 %

 

-


76 Prozent der PatientInnen sind besonders angetan von derFreundlichkeitund demVerständnisder MitarbeiterInnen in der Pflege und 70 Prozent von der Freundlichkeit und dem Verständnis der ÄrztInnen. Dies spiegelt sich auch im Vertrauen wieder das unsere PatientInnen in ÄrztInnen und Pflege setzten. 86 Prozent unsere PatientInnen gaben an während ihres Aufenthaltes ein ständiges Vertrauenzu unseren MitarbeiterInnen zu haben. Lediglich 4 Prozent der Befragten waren mit dem MitarbeiterInnen unzufrieden und 1 Prozent konnte kein Vertrauen zu den ÄrztInnen und der Pflege entwickeln.

Die Filderklinik liegt im Bereich Verpflegung im Mittelfeld der 120 befragten Krankenhäuser. Obwohl das Essen nicht immer wie bestellt kommt (12%), geben 79% an, dass ihnen das Essen gut geschmeckt hat. Die Küche legt Wert auf möglichst viele regionale Bioprodukte für eine gesunde Ernährung. Nach ihrem Aufenthalt hatten 7 von 10 Patienten insgesamt einen sehr positiven Eindruck von der Behandlung und Betreuung in der Filderklinik. Lediglich 38 von 601 PatientInnen waren mit der Behandlung und Betreuung eher unzufrieden.
Dieses größtenteils positive Ergebnis motiviert uns bei unserer Arbeit und spornt uns an unsere Leistungen weiter zu entwickeln.

 

 

Ausgezeichnet bis gut

Ausgezeichnet bis gut

 

Filderklinik

Deutschlandweiter Vergleich

(120 Krankenhäuser)

Wie würden Sie die Freundlichkeit und das Verständnis der Ärzte beurteilen?

97 %

91% bis 94%

Wie würden Sie die Freundlichkeit und das Verständnis der Pflegekräfte beurteilen?

96 %

90% bis 93%

Hatten Sie Vertrauen in die Ärzte?

98 %

72% bis 84%

Hatten Sie Vertrauen in die Pflegekräfte?

99 %

71% bis 83%

Wie beurteilen Sie insgesamt die Behandlung und Betreuung?

94 %

89% bis 94%